Dialog Genome Editing

CRISPR/Cas & Co – Warum Europa ein zeitgemäßes Gentechnikrecht braucht.

2. Juni 2021 I 14:30 – 16:00 Uhr

Es dikutieren:

  • Dr. Sabine Jülicher, Direktorin für Sicherheit von Lebens- und Futtermitteln, Innovation, DG SANTE, Europäische Kommission
  • Prof. Dr. Detlef Weigel, geschäftsführender Direktor, Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie
  • Gitta Connemann, stellv. Fraktionsvorsitzende CDU/CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages
  • Dietmar Brauer, geschäftsführender Gesellschafter, Norddeutsche Pflanzenzucht Hans-Georg Lembke KG (NPZ)
  • Detlef Kurreck, Vizepräsident des Deutschen Bauernverbandes

Anmeldung: www.genius.de/dialog-genome-editing