Positionen und Fakten

Politische Entscheidungen haben direkt oder indirekt auch Auswirkungen auf die Arbeit der ölsaatenverarbeitenden und pflanzenölraffinierenden Unternehmen in Deutschland. OVID bezieht Stellung zu aktuellen politischen Themen und liefert Hintergrundwissen sowie Zahlen und Fakten. 

 

Aktuelle Positionspapiere


Weitere Positionspapiere

Rolle des internationalen Agrarhandels für die Welternährung.

Weiterlesen

Das anhaltende Wachstum der Weltbevölkerung, steigende Einkommen und daraus resul-tierende Änderungen der Verbrauchsgewohnheiten werden zusammen mit der fortschreitenden Urbanisierung laut FAO bis 2050 zu einem Anstieg der Nachfrage nach Nahrungsmitteln um etwa 60 Prozent führen. Um diese Nachfrage befriedigen zu können, muss si-chergestellt werden, dass die Agrarproduktion parallel dazu steigt. Angesichts knapper werdender Ressourcen wie Boden und Wasser und sich verändernder klimatischer...

Weiterlesen

Keine Ernährungssicherung ohne produktive Landwirtschaft - Sachliche Diskussion beim Pflanzenschutz gefordert.

Weiterlesen

Rohstoffversorgung sichern: Beispiel Eiweißfuttermittel.

Weiterlesen

Die Rolle von Soja und Raps als Proteinfuttermittel in Deutschland und Europa

Weiterlesen

iLUC - Richtlinie gefährdet Rapsanbau und Proteinversorgung in Europa.

Weiterlesen

Preisvolatilität und Regulierung der Märkte für Agrarrohstoffe.

Weiterlesen